Programm
Gesamtverzeichnisse
Logo Kompetenz Lernen
Link zu Facebook
Newsletter abonnieren
Unsere Partner
Direktbestellung für den Buchhandel (BLC Logo)
Tel: 07242/210220-235.
Übersicht Produktreihe Genial! Deutsch SprachbuchGratis Demoversion: Silben-GeneratorText: Das Wundermittel für schlechte LeserInnen
Lehrerinnenbedarf + Schulpraxis
Banner150 Creativo
Der Mathetiger-Film
Mathetigerfilm ansehen
Legakids.net
Produktfoto

Dr. Marianne Wilhelm

Kompetenz Lernen® - KoKids-Themenheft 1: Kompetenzorientierte Jahresplanung - Praxisbeispiele aus der Grundschule

Praxisheft, 80 Seiten, A4, 4C

ISBN 978-3-7098-0452-0

Bestellnummer: KL-G-804-520

Verlag: BVL - Bildungsverlag Lemberger

€ 24.90


Zielgruppe: LehrerInnen Volksschule

BestellenAls Online-Blätterbuch ansehen

Mit der Einführung von Bildungsstandards gewinnt die kompetenzorientierte Didaktik besondere Bedeutung. Es reicht nicht mehr, die Lehrplaninhalte unterrichtet zu haben. Schüler/innen müssen nun nachweislich kompetenter, das heißt handlungsfähiger werden. Darin liegt der große Unterschied zur Lernzielorientierten Didaktik der 70er Jahre. Es geht heute nicht um das schrittweise Erreichen von Richtzielen, Grobzielen und Feinzielen, sondern um die individuelle und subjektive Erweiterung der Handlungsfähigkeit der Schülerin, des Schülers in unterschiedlichen Lebens- und Lernsituationen.
 

Diese individuelle Steigerung von Kompetenz ist grundsätzlich nicht „lehrbar“, sondern entspringt den vielfältigen Erfahrungen, Informationen und Handlungsmöglichkeiten, die Lehrer/innen für die unterschiedlichen Kompetenzstufen anbieten.
Jede Schülerin, jeder Schüler bewegt sich individuell auf dem Weg von geringer Handlungsfähigkeit (wenig Kompetenz) hin zu großer Handlungsfähigkeit (Kompetenz). Dies bedeutet Kompetenzorientierte Didaktik ist eine individualisierende, handlungsorientierte Didaktik, die sowohl den Erwerb von fachlichen, als auch von überfachlichen Kompetenzen ermöglicht. Damit ist Kompetenzorientierte Didaktik immer auch eine kooperationsfördernde Didaktik.
 

Im Themenheft 1 Kompetenzorientierte Jahresplanung sehen Sie, welche Planungsschritte zur Ermöglichung von Kompetenz Lernen® geeignet sind.
Am Anfang aller Überlegungen steht das verallgemeinerte Ende – die Bildungsstandards (Handlungsfähigkeit auf einem bestimmten Niveau zu einer bestimmten Zeit). Nun folgen Überlegungen zu einem optimalen Angebot von Erfahrungen, Informationen und Handlungsmöglichkeiten, die die kooperative Arbeit von Schüler/innen auf individuellem Niveau möglich machen.
Diese Überlegungen werden im Themenheft exemplarisch dargestellt und in allen Denkschritten bis hin zum konkreten Lernauftrag für den Schüler/ die Schülerin vermittelt.

 

Downloads und weitere Angebote
Web-Links