Programm
Gesamtverzeichnisse
Logo Kompetenz Lernen
Link zu Facebook
Newsletter abonnieren
Unsere Partner
Direktbestellung für den Buchhandel (BLC Logo)
Tel: 07242/210220-235.
Übersicht Produktreihe Genial! Deutsch SprachbuchGratis Demoversion: Silben-GeneratorText: Das Wundermittel für schlechte LeserInnen
Lehrerinnenbedarf + Schulpraxis
Banner150 Creativo
Der Mathetiger-Film
Mathetigerfilm ansehen
Legakids.net
Produktfoto

FWU

DVD - Was Christen feiern: Advent und Weihnachten

DVD Video, 21 Minuten, umfangreiches Arbeitsmaterial

ISBN 978-3-85221-401-6

Bestellnummer: FWU-46 02539

Verlag: FWU

€ 103.00

Bestellen

Produktbeschreibung
Das Feiern von Festen ist für Kinder und Jugendliche ein fester Bestandteil ihres Jahresablaufs und gehört zu ihrem Leben dazu. Durch den Traditionsabbruch in der Gesellschaft sowie die Verselbständigung von Festmotiven und ihrer Vermarktung können aber viele mit dem eigentlichen Sinn der Feste nichts mehr anfangen, stehen diesen Inhalten fern und verbinden nur noch Ferien, Familientreffen oder Geschenke damit. Dabei verdichten sich gerade im Kirchenjahr die Grunddaten christlichen Glaubens. Die DVD will einen Beitrag dazu leisten, diesem Traditionsabbruch entgegenzuwirken und die lebensweltliche Relevanz der Erfahrungen, die sich in den Bräuchen und Symbolen des Kirchenjahres verdichtet haben, aufzeigen. Im DVD-ROM-Teil stehen Arbeitsblätter, didaktische Hinweise und ergänzende Unterrichtsmaterialien zur Verfügung.

Lernziele:
Die Schülerinnen und Schüler können mihilfe der DVD
- kirchliche Festtage und ihre Termine benennen und dem Kirchenjahr zuordnen;
- den Verlauf und die Struktur des Kirchenjahres erklären;
- die zentralen Feste des Kirchenjahres auf die Inhalte des christlichen Glaubens beziehen;
- begründen, warum die Passionszeit eine Zeit der Vorbereitung auf die Karwoche ist;
- Bräuche der Osterzeit auf ihren Ursprung beziehen;
- Tod und Auferstehung Jesu Christi als Grund des Osterfestes erkennen;
- begründen, warum Pfingsten das Geburtstagsfest der Kirche ist;
- begründen, inwiefern Feste und Kirchenjahreszeiten einen Beitrag zum Gelingen des Lebens leisten und ihr Begehen eine Notwendigkeit in der praxis pietatis darstellen (Erfahrbarkeit, Vergegenwärtigung, Erschließung und Vertiefung zentraler Glaubensinhalte).
Die Kinder und Jugendlichen sind aufgeschlossen für die Tiefendimension des Kirchenjahrs als Lebenshilfe.