Programm / WEBSHOP
Gesamtverzeichnisse
Logo Kompetenz Lernen
Link zu Facebook
Newsletter abonnieren
Kooperationspartner

Veritas Verlag
Mildenberger Verlag
elk Verlag
Lernserver - Individuelle Förderung
TimeTEX
Playmit
Verlag Weber
Verlag Hölzel
Amlogy
Chocolate
Logbuch
Eduvidual
Lernraum

Direktbestellung für den Buchhandel (BLC Logo)
Tel: 07242/210220-235.
Übersicht Produktreihe Genial! Deutsch SprachbuchGratis Demoversion: Silben-GeneratorText: Das Wundermittel für schlechte LeserInnen
Lehrerinnenbedarf + Schulpraxis
Banner150 Creativo
Der Mathetiger-Film
Mathetigerfilm ansehen
Legakids.net
Produktfoto

Martin Weteschnik

Schach lernen mit System

224 Seiten, fester Einband, 4C

ISBN 978-3-944710-04-4

Bestellnummer: SCH-978-3-944710-04-4

Verlag: JugendSchachVerlag

€ 25.80


Zielgruppe: Trainerinnen

Bestellen

 

Viele Schachfreunde möchten sich verbessern, mehr vom Spiel verstehen,
mitreden können, öfter gewinnen. Aber wie, was tun? Die meisten
Schachbücher richten sich an schon weit Fortgeschrittene und der
Schachlaie kann nicht durchschauen, was ihm hilft und was er braucht.
Der Autor, FM Martin Weteschnik, hat Schach erst spät gelernt, aber
dennoch durch systematisches Vorgehen Meisterstärke erreicht. Seine
Erfahrungen und Erkenntnisse haben ihn bewogen, mit "Schach lernen mit
System" ein Trainingsprogramm zu entwickeln, das es interessierten
Schachfreunden ermöglicht, Spielstärke und Schachverständnis nachhaltig
zu steigern. Dabei hat ihn ein Team erfahrener Autoren und Trainer
unterstützt.
Das Trainingsprogramm richtet sich an Hobbyspieler, die zur Klubstärke
aufschließen möchten, an Klubspieler, die eine höhere Klasse erreichen
wollen und an junge Schachfreunde, die damit gründlich und systematisch
das Spiel erlernen können und so eine solide Grundlage für den weiteren
Aufstieg erhalten. Als Vorkenntnisse sind lediglich die Grundregeln und eine
Spielpraxis von wenigen Monaten erforderlich.
Taktik, Eröffnung, Mittelspiel und Endspielgrundlagen sind Themen dieses
Buches, aber der Leser erhält darüber hinaus auch viele wertvolle Tipps für
seine Spielpraxis. Das jeweilige Thema wird ausführlich und leicht
verständlich erklärt, dann durch Übungsaufgaben oder Tests abgesichert
und vertieft. Durch zusätzliche Aufgaben werden weniger geübte Spieler an
die Übungen herangeführt.
"Schach lernen mit System" ist eine Reihe aus der Praxis für die Praxis und
wurde speziell für die Bedürfnisse unerfahrener Schachspieler entwickelt.

 


Inhaltsverzeichnis

  • Voraussetzungen und Grundlagen / Erläuterungen
  • Einleitung
  • Wo stehe ich und wo will ich hin? / DWZ - Statistik
  • Zur Arbeit mit diesem Buch
  • Am Anfang steht das AUFSCHREIBEN!
  • Ein paar nützliche Tipps für die Praxis
  • Der Doppelangriff
  • Wie denkt ein Schachspieler?
  • Matt 1, 2, 3!
  • Elementarendspiele
  • Der Springer und seine Gabeln
  • Wie trainiere ich richtig?
  • Fesselung & Entfesselung
  • Doppelbauern – besser als ihr Ruf
  • Abzug und Abzugsschach
  • Doppelschach
  • Wichtige Regeln
  • Remis, Patt, Dauerschach und andere Punkteteilungen
  • Das Dauerschach
  • Übersicht über die Eröffnungssysteme
  • Die Eröffnung
  • Partien und Partiefragmente zum Thema "passive Eröffnung"
  • Schottisch – eine interessante Eröffnung
  • Wie studiert man eine Eröffnung?
  • Matt 2, 3, 4!
  • Die Dame und ihre Ausfälle
  • Figuren in der Falle
  • Das Bauern Endspiel
  • Geschafft!
  • DWZ – Spielstärkebewertung im Schach
  • Wie kann ich meine Spielstärke / Leistung feststellen?
  • Lösungen der Text-Tests zu Aufschreiben und Begriffen
  • Lösungen der Test zur Notation und Regelkunde

 

Downloads und weitere Angebote